Deutsch
English
Français
Русский
汉语

Gastronomie

La Brasserie

La Brasserie

La Brasserie – Saveurs du Sud

LA VIE EN FRANCE im Park Weggis. Die La Brasserie reflektiert die Leichtigkeit des Südens mit Sonne, Lebensfreude und dem feinen Duft von aromatischen Kräutern. In legerer Atmosphäre geniessen Sie knackige Salate, köstliches Gemüse, frischen Fisch und ausgesuchte Spezialitäten aus Südfrankreich.

Auserlesene Weine aus dem Bordeaux, Burgund und weiteren französischen Weinbaugebieten begleiten die kulinarische Reise. SOYEZ LES BIENVENUS!

 

Öffnungszeiten
täglich
ab 07.00 Uhr


Frühzeitige Reservation erforderlich: Tel. +41 41 392 05 05 .

Speisekarte

Weinkarte La Brasserie

Weinkarte


Tisch reservieren

 

 

 

 

Park Grill

Willkommen
  • Park Grill
  • Park Grill – Beef and Burgundy
  • Park Grill Facebook

 

Park Grill - pure and authentic
by André Jaeger and Park Weggis

Ausgezeichnet mit 14 GaultMillau Punkten.
Im Park Grill servieren wir Ihnen die besten Zutaten aus natürlicher und nachhaltiger Produktion, sorgfältig ausgewählt von André Jaeger*. Begleitet von aussergewöhnlichen Weinen aus unseren legendären Kellern. Mit atemberaubendem Blick über den Vierwaldstättersee in die Alpen der Zentralschweiz.

Park Grill ist Passion für einfache und ehrliche Küche, für hervorragendes Fleisch, schmackhafte Krustentiere, frisches Gemüse und kompromisslose Qualität.


* André Jaeger, ehemals Fischerzunft Schaffhausen, ist einer der angesehensten Spitzenköche der Schweiz, wiederholt ausgezeichnet als «Koch des Jahres» und während 20 Jahren geehrt mit 19 Punkten von GaultMillau. Er prägt und begleitet den Park Grill in freundschaftlicher Zusammenarbeit.

Öffnungszeiten
Montag und Dienstag
geschlossen
Mittwoch–Samstag ab 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertage mittags ab 11.30 Uhr/abends ab 18.00 Uhr

 

Speisekarte
Weinkarte
Dessertkarte Weinkarte – Wine by the glass
Sunday Lunch
Tisch reservieren

Philosophie
  • Florian Gilges und André Jaeger
  • Park Grill Zutaten
  • André Jaeger, Fischerzunft Schaffhausen

Authentisch, echt und klassisch zubereitet. Rind von den Weiden des amerikanischen Mittleren Westens, Schwein aus Spanien, exquisites Kalb von Schweizer Höfen. Ohne Hormone und Antibiotika aufgewachsen, auf weiten Weiden gegrast, unter strengen Auflagen produziert. Und geschmacklich unübertroffen. Das Fleisch wird nach Menge geordert – so kann jeder Fleisch-Liebhaber seiner Leidenschaft auf 100 Gramm genau frönen. Die Beilagen zu jedem Gericht, ob Fisch oder Fleisch, wählt jeder Gast selbst, ganz nach dem eigenen Geschmack: Von Salat über verschiedene Gemüse bis hin zu Kartoffeln in allen Variationen, im Park Grill kann sich jeder sein Dinner genau so kreieren, wie es ihm beliebt.

PARK GRILL BY ANDRÉ JAEGER
Gemeinsam mit André Jaeger, einem langjährigen Freund des Park Weggis, entstand in nur vier Monaten das Konzept des Park Grill. Der ehemalige Küchenchef der Fischerzunft Schaffhausen gehört zu den angesehensten Spitzenköchen der Schweiz, ist vielfacher «Koch des Jahres» und nannte während zwanzig Jahren 19 Punkte des GaultMillau sein eigen. Seine Passion und stete Offenheit für Neues ermöglichte das schweizweit einmalige Restaurantkonzept. Die gemeinsame Leidenschaft zu Amerika und dessen Grill-Kultur wie es der Capitol Grill in Boston oder das Smith & Wollensky in New York zelebrieren prägte das Restaurant von Grund auf. Ein ausgezeichnetes Stück Fleisch und eine simple, aber perfekt zubereitete Beilage – dafür konnte sich das ganze Team begeistern.

PARK GRILL – PURE AND AUTHENTIC
Im Park Grill wird der Mut zur Einfachheit gelebt. Oder mit anderen Worten «reduced to the max». Serviert werden nur die besten, durch André Jaeger ausgewählten, Zutaten aus natürlicher und nachhaltiger Produktion. Florian Gilges, Küchenchef Park Weggis, verarbeitet diese mit seinem Team unverfälscht und mit dem höchsten Anspruch an Qualität. Die Gerichte werden begleitet von aussergewöhnlichen Weinen aus den Kellern des Park Weggis. Das einzige, was nicht reduziert oder schlicht ist, ist der atemberaubende Blick über den Vierwaldstättersee in die Alpen.


André Jaeger übernahm 1981 von seinem Vater die Fischerzunft. Der gelernte Koch und Absolvent der Hotelfachschule Lausanne stand bis 2015 selber am Herd der Fischerzunft und spielte Tag für Tag sein ganzes Können aus. Dieser persönliche Einsatz sicherte der Fischerzunft eine Authentizität und eine Individualität, die in der Deutschschweiz ihresgleichen suchte.

Mit der Erneuerung und dem Wandel des Hotels und des Restaurants zu einem Luxusbetrieb war auch André Jaegers Aufstieg zum Spitzenkoch verbunden, der ihm bei GaultMillau zwei Mal die Auszeichnung «Koch des Jahres» einbrachte. Von 1995 bis 2015 wurde André Jaeger von GaultMillau mit 19 Punkten bewertet. 2010 wurde er im Bertelsmann Guide zum «Koch des Jahres» in der Schweiz ausgezeichnet und trug bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2015 einen Guide Michelin Stern.

Team

SERVICETEAM

Park Grill Serviceteam

v.l.n.r. Conny Neefe, Sandra Brandstätter und Anna-Lara Hartlieb.

 

KÜCHENTEAM

Park Grill Küchenteam

v.l.n.r. Dennis Krengel, Florian Gilges, David Mondel und Sébastian Jäggi.

Florian Gilges ist gelernter Koch und sieht sich selber als kreativer Praktiker. Nach verschiedenen Stationen in Deutschland, Frankreich, der Schweiz und Kanada kam er im Jahr 2001 ins Park Weggis. Zunächst als Mitglied der Küchencrew im Restaurant Annex, später dann als Sous Chef und Chef des Restaurants Sparks. Seit 2014 ist er Küchenchef des Park Weggis und dirigiert drei Restaurants – La Brasserie, Park Grill (14 GaultMillau Punkte) und The Grape mit Kreativität, Sinn für Genuss und Mut zu Neuem.

Fleisch
Park Grill Fleisch

Park Grill ist Passion für hervorragendes Fleisch, sorgfältig ausgewählt von André Jaeger und nachhaltig zubereitet durch die Küchencrew des Park Grill. Die Lieferanten aus der Schweiz, Spanien und Amerika produzieren unter höchsten Qualitätsansprüchen und stehen für eine nachhaltige Produktion. Die Tiere verbringen die meiste Zeit ihres Lebens in der freien Natur, geniessen eine humane Behandlung und werden nach den neuesten Tierschutzverordnungen gehalten. Für Genuss, bei dem sich der Gast wohl fühlt.

 

STEAKS UND KOTELETTS

US greenline organic beef

US prime Black Angus
USDA Kansas, Nebraska, Oklahoma

Nebraska Wagyu

Iberian pork

Swiss veal handselected

Sine Qua Non
  • Sine Qua Non; Manfred Krankl
  • Vinothek im Park; Christian Bock

SINE QUA NON WEINE
Der österreichische Auswanderer Manfred Krankl staunte in Kalifornien als Gastronom oftmals über die exorbitanten Preise hipper Kultweine. Dies führte dazu, dass er 1994 die Winery «Ventura Avenue» gründete, um Weine für sein eigenes, sehr erfolgreiches Restaurant in Los Angeles zu produzieren. Dort selektioniert er die bestmöglichen Trauben (v.a. Rhone Varietäten wie Syrah, Grenache und Mourvedre) und produziert seine inzwischen legendären Sine Qua Non’s. Die Mikromengen (nur wenige Tausend Flaschen), die permanent hohen Parkerbewertungen (mehr als 10 mal 100 Punkte) sowie ständig wechselnde Namen, mutig gestalteten Etiketten und Flaschenformen machten Sine Qua Non innert Kürze zum begehrten Sammelobjekt für Weinfreaks rund um den Globus.

Park Grill hat schweizweit die grösste Auswahl an Sine Qua Non Weinen und freut sich, Ihnen diesen einzigartigen Weine auch im Offenausschank anbieten zu können.

 

OUR SOURCE FOR FINE WINES
Vinpark.ch ist die zum Park Weggis gehörende Weinhandlung. Der Fokus liegt auf dem Kauf und Verkauf von Spitzenweinen. Unter den 2'000 verschiedenen Weinen finden sich nur die besten Bordeaux, Burgunder und Cabernets aus Napa Valley sowie Weine aus der ganzen Welt. Das Verkaufsteam unter der Leitung von Mastersommelier Christian Bock erfüllt Ihre Wünsche auf höchstem Niveau. vinpark.ch

 

Sine Qua Non

Weinkarte

Weinkarte – Wine by the glass

Produkte

Unsere Produkte können Sie auch zu Hause in Ihrer Küche verwenden. Bitte beachten Sie, dass zum regulären Verkaufspreis ein Portozuschlag von CHF 5.00 verrechnet wird.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir senden Ihnen gerne das gewünschte Produkt zu.

 

OLIO MEDIO
Extra Vergine di Oliva

Der feine Eigengeschmack mit seiner leichten Säure passt sich den Aromen von Lebensmitteln harmonisch an und eignet sich somit ideal, um Salatsaucen eine schöne mediterrane Note zu verleihen. Das medio ist das ideale Öl für einen Kartoffelsalat, für Gemüse und Pilze, für Fische und inbesondere den Thunfisch, für Krustentiere, Geflügel, im Fleischtatar sowie zum Frittieren von Desserts.

CHF 24.00 pro Flasche

 


OLIO INTENSO
Extra Vergine di Oliva

Das junge, kecke mit dem ausgeprägten Eigengeschmack ist das perfekte Öl für Rucola- und Kressesalat und unterstützt geschickt die Aromen von Artischocken, Tomaten und Peperoni sowie Hülsenfrüchten. Ideal für eine vorzügliche Pasta Fagioli sowie für Teigwaren und Lammfleisch. Und dank seines intensiven Eigenaromas wird das reine intenso mit einem frischen Baguette zum unwiderstehlichen Amuse Bouche.

CHF 24.00 pro Flasche

 


SENFCRÈME

Senfaroma in seiner schönsten Form, mild und würzig. Dies ist eine sehr milde Senfmischung, die sich für viele Gerichte als Beilage eignet. Zu grilliertem Fleisch aller Art, zu milden Würsten, zu Käse und Aufschnitt. Die Mischung eignet sich aber auch als Basis für Salatsaucen, Marinaden und zum Würzen von milden Crèmesaucen. Ein schlotziger, lauwarmer Kartoffelsalat mit Senfcrème ist einen Versuch wert.

CHF 7.10 pro Glas

 

 


WASABISENF

Wasabi, die scharfe japanische Meerrettichwurzel, einmal ganz anders. Als Senf kombiniert mit Feigen erhält er eine neue Geschmacksdimension. Die Schärfe ist nicht mehr so dominant, das beliebte Aroma jedoch voll präsent.
Wasabisenf passt zu vielen Speisen wie Lachs, geräuchert, gekocht oder gegrillt, zu Thunfisch sowie zu kaltem und warmem weissem Geflügel. Er eignet sich als Basis für Dressings jeglicher Art. TIPP: Gekochten Randen mit Wasabisenf als Salat anmachen!

CHF 7.10 pro Glas





STEAKMESSER

Die Klingen der Kai Shun Premier Messer mit massivem Kern aus VG-10 Stahl und einem Härtegrad von 61±1 HRC weisen nicht nur eine wunderschöne Musterung durch Ätzen der 32 übereinander gefalteten und geschmiedeten Stahl-Lagen auf, sondern auch eine von Hand gefertigte Hammerschlagoberfläche, die in Japan als Tsuchime bekannt ist. Dank dieser extremen Härte und der polierten Schneidkante schneidet diese Klinge Lebensmittel wie mit Rasierklingen mikroskopisch fein.

CHF 756.00 pro Set in Holzbox mit 4 Messer
CHF 378.00 pro Set in Holzbox mit 2 Messer

 

 


HALBSCHÜRZE

Schwarze Kochschürze mit Aufdruck «Park Grill»

CHF 35.00 pro Schürze

 

 

 

 

Impressionen
  • Park Grill – Eingang mit Bar
    Park Grill – Eingang mit Bar
  • Park Grill – Tisch mit Seesicht
    Park Grill – Tisch mit Seesicht
  • Park Grill
    Park Grill
  • Park Grill – Tisch in Nische
    Park Grill – Tisch in Nische
  • Park Grill – Fleisch und Wedges
    Park Grill – Fleisch und Wedges
  • Park Grill – Hummer
    Park Grill – Hummer
  • Park Grill – Key Lime Pie
    Park Grill – Key Lime Pie

The Grape

Restaurant The Grape

The Grape

Kalifornische Weine aus dem Napa Valley und Spezialitäten aus den Küchen dieser Welt, wie knusprige Pizzen und vorzügliche Burgers. Drei Gehminuten vom Hotel entfernt.


Take-away-Bestellungen: von 18.00 bis 22.00 Uhr (ausgenommen mittwochs).
Auch Weine sind bei uns über die Gasse erhältlich.

Öffnungszeiten
Montag–Dienstag und
Donnerstag–Samstag
mittags von 11.30–14.00 Uhr/abends ab 18.00 Uhr
Sonntag ab 11.30 Uhr
Mittwoch

Ruhetag

Frühzeitige Reservation erwünscht: Tel. +41 41 392 07 07.

The Grape Homepage

Tisch reservieren

 

LALIQUE Caviar Bar

LALIQUE Caviar Bar

LALIQUE Caviar Bar

In der LALIQUE Caviar Bar funkeln prachtvolle Kunstwerke des französischen Kristallverarbeiters LALIQUE und sorgen für ein distinguiertes Ambiente. Der Treffpunkt für genüssliches Sein mit  traumhafter Sicht auf den Vierwaldstättersee. Feinste Kaviar-Kreationen und ein grosses Angebot an Zigarren und Malt Whiskys.

Barkarte

Beach Bar Lounge

Beach Bar Lounge

Beach Bar Lounge

Der trendige Treffpunkt für interessante Begegnungen und bereichernde Gespräche. Köstliche Cocktails und sommerlich-leichte Snacks direkt am Seeufer und unter schattenspendenden Kastanienbäumen. Die Beach Bar Lounge ist leicht zu Land und zu Wasser erreichbar mit eigener Hotel-Bootsanlegestelle.

Bei Sommerwetter täglich ab 17.00 Uhr geöffnet.

Vinothek

  • Vinothek
  • Wine Spectator

Vinothek

Die Liebe und Leidenschaft zum Detail widerspiegelt sich in der Architektur, in der Kulinarik und natürlich im Wein. Liebevoll und authentisch restauriertes Kellergewölbe für kleinere und grössere private (Wein-)Anlässe mit insgesamt 32 Sitzplätzen.

Mit rund 2'600 Positionen bietet das Park Weggis eine der vielfältigsten Weinkarten der Schweiz. Neben der umfangreichen Auswahl sind auch absolute Raritäten zu finden.

Der Wine Spectator, eines der renommiertesten Weinmagazine der Welt, bewertet die Weinkarte der Restaurants des Park Weggis mit der zweithöchsten Auszeichnung «Best Award of Excellence». Die Auszeichnung wird vergeben für Weinkarten, die deutlich über den gängigen Anforderungen liegen und sich durch besondere Breite und Tiefe des Angebotes innerhalb der Weinregionen auszeichnen. 

Die breite Weinpalette steht unseren Gästen und anderen Weinliebhabern nicht nur in den eigenen Restaurants, sondern auch in unserem Weinhandel, der Vinothek im Park AG, zur Verfügung. Ein erlesenes Angebot verleiht dem Genuss eine neue Dimension. Professionelle Beratung garantiert Geschäftsführer Christian Bock, Gewinner der Trophée Ruinart zum besten Sommelier der Schweiz 2005/2006.

Mehr

Online Booking